KARL DEUTSCH Prüf- und Messgerätebau GmbH + Co. KG

 

70 Jahre Zerstörungsfreie Werkstoffprüfung aus Wuppertal

 

Das inhabergeführte Unternehmen KARL DEUTSCH wurde im Mai 1949 von Ing. Karl Deutsch gegründet und feiert dieses Jahr seinen 70. Geburtstag. Es wird heute in dritter Familiengeneration geführt. Alle Produkte werden von 130 motivierten Mitarbeitern in Wuppertal entwickelt und gefertigt. Weitere 20 Mitarbeiter in Auslandsbüros und ein weltweites Händlernetz unterstützen das Exportgeschäft, welches rund 60 % des Umsatzes ausmacht. Hierbei kommt insbesondere dem asiatischen Markt eine wichtige Bedeutung zu.

Die Produkte werden zur zerstörungsfreien Werkstoffprüfung mithilfe von Ultraschall sowie nach dem Magnetpulver- und dem Eindringverfahren eingesetzt. Zum Portfolio gehören sowohl mobile Prüfgeräte wie auch große Prüfanlagen zum stationären Einsatz.

Geprägt durch fortwährende Innovation und Zuverlässigkeit der Produkte sind die Marken ECHOGRAPH, ECHOMETER, LEPTOSKOP, DEUTROFLUX, FLUXA, KD-Check und RMG heute international ein Begriff.

 

Internetseite der KARL DEUTSCH Prüf- und Messgerätebau GmbH + Co. KG

Rufen Sie uns anE-Mail schreibenzur Facebookseite