Sharing Economy kann auch im Maschinenbau funktionieren

Scheint es in der mittelständischen Industrie auf den ersten Blick mit ihren hoch spezialisierten Maschinen und Produkten nur schwer umsetzbar, so hält der Sharinggedanke doch immer häufiger Einzug in die Branche. Ganz konkret können beispielsweise Ressourcen oder Maschinen gemeinsam genutzt, der Einkauf gemeinsam gestaltet und die Bedarfe gebündelt werden. Nicht Besitzen sondern Nutzen ist hierbei das Prinzip, mit dem Investitionskosten gesenkt und Auslastungsquoten bestehender Maschinen verbessert werden.

 

Im Maschinenbau Netzwerk Bergisch Land bietet die Carl Aug. Picard GmbH Kooperationsmöglichkeiten zur gemeinsamen Nutzung von Maschinen an. Genaue Details und Maschinenspezifika können der Webseite von Carl Aug. Picard GmbH entnommen werden.

Das Leistungsspektrum umfasst:

  • Materialberatung
  • Produktentwicklung
  • Laser- und Schneidservice
  • Schleifservice
  • Wärmebehandlung
  • 3D-Messservice
  • Fräs- und Bohrservice (CNC-Bearbeitungszentren)
  • Richtservice
Rufen Sie uns anE-Mail schreibenzur Facebookseite