Wir möchten am 28. Februar 2017 eine Exkursion in die SmartFactory OWL machen und uns mit Herrn Prof. Stefan Witte, Fachgebiet digitale Kommunikationssysteme am Institut für industrielle Informationstechnik, austauschen.
Die SmartFactoryOWL ist eine herstellerunabhängige und offene Industrie 4.0 Forschungs- und Demonstrationsplattform und zugleich Testfeld für den Mittelstand. Durch Demonstration des Anwendernutzens von Industrie 4.0 Bausteinen sollen Unternehmen für die Potentiale der Digitalisierung und intelligenten Automation sensibilisiert und informiert werden. Gleichzeitig können Unternehmen in der SmartFactoryOWL neue Technologien erproben, testen und mit Unterstützung eines interdisziplinären Expertenteams in ihre Produktions-, Arbeits- und Geschäftsprozesse integrieren. Hier wird die Vernetzung von Mensch, Maschinen und Produkt vorangetrieben. Hierbei spielen intelligente technische Systeme eine herausragende Rolle.

Zeitablauf unserer Exkursion:
Treffpunkt: 12:15 Uhr Historische Stadthalle Wuppertal
Abfahrt Bus: 12:30 Uhr gemeinsame Busfahrt
Ablauf: 15:30- 19:00 Uhr Austausch + Besichtigung
Ankunft Wtal: ca. 22:00 Uhr gemeinsame Busfahrt

Bitte melden Sie sich verbindlich bei Fritz Förstmann für die Exkursion bis zum 15.2.2017 an: foerstmann@bergische-gesellschaft.de

Gerne können Sie auch Kollegen und Interessierte mitbringen. Nennen Sie uns bitte bei der Anmeldung den Namen, die Firma und die Emailadresse der weiteren Person/en, die Sie mitbringen werden.

Für freuen uns auf unseren gemeinsamen Ausflug!

Viele Grüße ins Bergische Städtedreieck

Fritz Förstmann, Stephan A. Vogelskamp und Gesa Eindorf-Evers

Rufen Sie uns anE-Mail schreibenzur Facebookseite